Leistungsdruck

Der wöchentliche Terminplan einiger Kinder ist lückenlos gefüllt - nach der
Schule warten bereits Nachhilfe, Lesegruppen, Tanzen, Fußball, Klavier, Turnen, ...

Dabei steigt für manche Kinder der Druck, den eigenen Ansprüchen sowie den
Erwartungen anderer gerecht zu werden:

  • zu Hause beim Einhalten bestimmter Regeln
  • vor den Lehrern bei den Schulleistungen
  • vor Mitschülern, um bei den Leistungen mitzuhalten
  • im Sport und anderen Hobbies.

Steigt der Leistungsdruck so stark, dass er die Freude an den Aktivitäten
übersteigt, kann sich das in Lustlosigkeit, Erschöpfung, Angst,
körperlichen Symptomen oder auch in selbstschädigendem Verhalten äußern.

Wir wollen die Begeisterung in Ihrem Kind wieder wecken.

Durch Prioritätensetzen und das Auffinden persönlicher Stärken helfen wir
Ihrem Kind, mit den vielfältigen Herausforderungen des Alltags voller Kraft
und Zuversicht umzugehen.

Ziel des Coachings ist es, Leistungsdruck wieder in Freude zu verwandeln.
Damit Ihr Kind mit Energie und Spaß das Beste aus seinen Fähigkeiten
herausholen kann.

Leistungsdruck auch bei Kindern